Der optimale Aktenrollwagen

19. Oktober 2022

Die Namensgebung von hauseigenen Produkten fällt in vielen mittelständischen Betrieben nicht ganz leicht. Schließlich werden hier ja nur selten Marketing-Experten beschäftigt, die sich den ganzen Tag mit dieser Thematik beschäftigen. Doch bei einer Reihe unserer Aktenrollwagen fiel uns die Wahl des passenden Namen für die Serie wirklich leicht. Diese Rollwagen stellen einfach eine optimale Lösung für viele Aufgaben im Unternehmen dar. Wenn Abteilungen oder ganze Betriebe umgezogen werden, müssen eine Menge Akten sicher und geschützt transportiert werden. Optimal wäre es, wenn dabei die bestehende Ordnung erhalten bliebe. Und es wäre äußerst wünschenswert, wenn solche Aktenrollwagen nach dem Umzug noch weitere Verwendung z.B. bei der Postverteilung fänden. Stabil sollten sie sein, mit hochwertigen Rollen versehen, angenehm im Umgang und mit viel sinnvollem Zubehör ausgestattet sein. Dazu gehören Extra-Böden, Stretch-Folie, Kartons, abschließbare Türen, Rohrgriffe oder Bügelgriffe.

Solche Aktenrollwagen stellen üblicherweise jedoch einen finanziell recht großen Aufwand dar. Wenn man sich jedoch die Aktenrollwagen aus dieser Serie anschaut, wird man feststellen, dass sie zu erstaunlich wirtschaftlichen Preisen in den Verkauf gelangen. Das liegt an der optimalen Ausnutzung des Rohmaterials. Bei der Produktion aus dem unverwüstlichen und hochwertigen OSB fällt kaum ein Verschnitt an. Das führt im weiteren Verlauf natürlich auch zu einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis für unsere Kunden. Damit ergeben sich optimale Bedingungen für einen Kauf der drei verschiedenen Modelle von Aktenrollwagen. Sie zeigen eine Tragfähigkeit zwischen 200 kg, 250 kg und 300 kg mit 30 Ordnern auf 2,5 lfm., 42 Ordnern auf 3,45 lfm. und 54 Ordnern auf 4,6 lfm. Stellfläche. Tatsächlich haben wir erst kürzlich wieder die ganze Serie dieser Rollwagen umweltfreundlich und nachhaltig produziert. An diesen Produkten ist einfach alles optimal, selbst die Möglichkeit, LKW mit bestimmten Standard-Maßen formschlüssig zu beladen. Dass wir der Serie daher den Namen “Optima” gegeben haben, erschließt sich Ihnen sicherlich sofort. Die Serie “Optima” und einige weitere Typen ähnlich gebauter Aktenrollwagen finden Sie hier auf der Webseite.